Nr. 1493

Witwe Natalia F.

Die kleine Maria (9) tröstet ihre Mutter mit den Worten: “Unserem Papa geht es gut im Himmel”. Natalia war nach dem Tod ihres Ehemannes ganz verzweifelt, heute findet sie den Trost im Gebet und in der Hoffnung, dass diese Trennung nur für kurze Zeit ist. Sie bezeugt, dass es sehr schwer ist, so plötzlich Abschied von einem geliebten Menschen nehmen zu müssen. Alles fing mit hohem Fieber an. Nach drei Wochen Krankenhausaufenthalt und künstlichem Koma, holte der Herr den Vater der großen Familie, Pavel (48) in die ewige Heimat. Die Kinder: Ljuba (22), Vera (20), Nadja (18), Katja (16), Polina (13), Olesja (12), Sweta (10), Maria (9), Iwan (6), Ksenia (4) und Egor (1) trauern sehr um den geliebten Papa. 

Bitte betet für die Witwe Natalia und ihre Kinder.

Details zum Projekt
Land: Russland
Kategorie: Witwen
Projektnr.: 1493

Teilen:

Menü