Witwe Irina V.

Nr. 1463
Witwen
Tadschikistan

Der kleine Daniel (6) weint bitterlich am Sarg seines Vaters. Ihm wird bewusst, dass er seinen Vater das letzte mal sieht. Seine jüngeren Geschwister können diese Tatsache noch nicht wahrnehmen. Es war an einem sonnigen Tag, als die junge Witwe Irina (28), umringt von ihren kleinen Kindern, von ihrem geliebten Ehemann und Vater Anton (32) Abschied nehmen musste. Sie hatten ein kurzes, aber glückliches Eheleben zusammen. Ein Leben voller Freuden, aber auch Leid (vor drei Jahren verstarb ein Töchterchen). Die trauernde junge Witwe und die weinenden kleinen Kinder – es ist ein herzzerreißendes Bild. Die Kinder beten: “Herr wir danken Dir, dass du unseren Papa zu Dir genommen hast. Sei Du jetzt unser Vater!” 

Bitte betet um Trost für die verwaisten Kinder Daniel (6), Anita (5), Mark (2), David (2 Monate) und ihre Mutter Irina.

Projekt 1463
Menü